Englisch

Elbow grease gives the best polish.

(entspricht ungefähr: "Ohne Fleiß kein Preis.")

Wer sind wir?

Die Fachschaft besteht aus StRin Birgit Baier, StRef Björn Bayer, StR Christian Hierl, StRin Lisa Kinkelin, StRin Kristina Koch, OStR Dr. Gerald Landgraf, OStRin Regina Osterziel, StRin Christiane Preitschaft, StR Matthias Prochaska, OStRin Gabriele Prüfling, OStRin Madlen Raub, StRin Daniela Ruffin, StRin Bettina Schwarzhuber, OStRin Ursula Waldhier, OStD Peter Welnhofer und den beiden Fachleitern StDin Charlotte Krömer und OStR Michael Schlereth.

 

Übungsmaterialien

Für die Unterstufe sind nur die Übungsmaterialien zu Learning English Green Line Bayern New vom Klett-Verlag zu empfehlen (wegen der Übereinstimmung mit dem Lehrbuch), v.a. die Schulaufgabentrainer und CDs zum Lehrbuch. Ansonsten gibt es Übungsmaterialien beim Stark-Verlag oder beim Cornelsen-Verlag. Empfehlenswert ist auch der Vokabeltrainer www.phase-6.de.

Für die Oberstufe empfehlen sich zur Abiturvorbereitung Abiturtrainer z.B. vom Stark-Verlag.

Aktuelles

Class 6b at work: our full English breakfast

 

On Tuesday, March 14th, the class 6b made a full English breakfast with lots of things to eat. English people usually like fried things for breakfast, so we made a lot of fried food like fried toast, fried tomatos, fried egg, scrambled egg, fried mushrooms, bacon, baked beans, ham, but also jam, marmelade and a sweet porridge.

Kein Brexit am GMG

Zum dritten Mal findet in diesem Jahr der Schüleraustausch des Gregor-Mendel-Gymnasiums (GMG) mit der in Taunton in der Grafschaft Somerset beheimateten „Taunton School“ statt. Dazu waren im April zehn Schülerinnen und Schüler aus Amberg nach England gereist. Jetzt erfolgte der Gegenbesuch von ebenfalls zehn jungen Engländerinnen und Engländern in der Vilsstadt.

Taunton - the third time

Noch wissen wir nicht, ob die Briten Ende Juni tatsächlich für den Austritt des Vereinigten Königreiches aus der Europäischen Union stimmen werden. Sicher jedoch ist, dass die Beziehungen des Gregor-Mendel-Gymnasiums zu seiner englischen Partnerschule, der Taunton School in der westenglischen Grafschaft Somerset auf einem festen Fundament stehen.

Indian Summer in Neu-England

Wieder einmal erhielten 17 Schüler und Schülerinnen des Gregor–Mendel-Gymnasiums im Oktober die Gelegenheit an dem Austauschprogramm mit der Camden Hills Regional High School (CHRHS) in Rockport, Maine, USA teilzunehmen. Bereits im Juli war die amerikanische Delegation mit den Lehrkräften Tom und Annie Gray zu Gast in Amberg. Der USA – Austausch ist Bestandteil des reichhaltigen Fahrtenprogramms am GMG, das allen Schülern die Möglichkeit bietet, an mindestens einem Auslandsaufenthalt teilzunehmen.

Make a Difference Day

Make a Difference Day - "Warum sollte es diesen Tag, an dem man etwas Gutes für die Gemeinschaft oder die Umwelt tut, nur an amerikanischen Schulen geben?" dachte sich die Klasse 6a und bildete nach Vorbild der Jugendlichen aus ihrem Englischbuch verschiedenste Projektgruppen.

Benefizspiel macht den Unterschied

"Make a difference!" - Zu Deutsch "Verändere etwas, tu etwas Gutes!"

Schüleraustausch

Nachdem es in den letzten beiden Jahren etwas still um den englischsprachigen Schüleraustausch geworden war, sind wir in diesem Schuljahr in der erfreulichen Lage, gleich zwei Projekte neu beginnen zu können, was dem Projektseminar Student Exchange zu verdanken ist, das die Kontakte hergestellt hatte. Im Sommer starten daher beide Schüleraustauschmaßnahmen neu:

Frühstücken mal anders ...

Am 30. Januar veranstaltete die Klasse 5d mit ihrer Englischlehrerin Andrea Dendorfer ein ‘English Breakfast’. Jeder Schüler und jede Schülerin brachte etwas für das gemeinsame Frühstück mit. Auch Frau Dendorfer hatte viele typisch englische Produkte dabei, die sie kurz vorher in England gekauft hatte.

Subscribe to