Rege Teilnahme an der Fürther Mathematikolympiade

Auch dieses Jahr haben sich wieder etliche junge Schüler des Gregor-Mendel-Gymnasiums an die Lösung der Aufgaben der Fürther Mathematikolympiade gewagt. Das GMG gratuliert euch zu eurem Erfolg! 

COMENIUS-Projekt From Root to Fruit - Projekttreffen in London

Im Rahmen des Comenius-Projektes "From Root to Fruit" verbrachten vom 18. - 23. März 2012 5 Schüler(innen) und eine Begleitlehrkraft eine lehrreiche Woche in London an unserer griechischen Partnerschule, der Greek Secondary School of London. Sie trafen dort mit Schüler(innen) unserer slowakischen, polnischen und französischen Partnerschulen zusammen und arbeiteten an unserem gemeinsamen Projekt.

Einer der mitgereisten Schüler, Pascal Hirteis (Klasse 9a), fasst die Woche folgendermaßen zusammen:

COMENIUS-Projekt Stones: Projekttreffen in Viterbo / Italien

Vom 25.03. – 31.03.2012 fand in Viterbo / Italien das letzte Projekttreffen des COMENIUS-Projektes STONES statt. Wie der Projekttitel schon andeutet, beschäftigten wir uns auch bei diesem Treffen fast ausschließlich mit STEINEN. Am Montag stellten wir uns gegenseitig die seit dem letzten Projekttreffen erarbeiteten Materialen vor, der Schwerpunkt lag dabei dieses Mal auf der Sprache, z.B. bildhafte Ausdrücke in den unterschiedlichen europäischen Sprachen, die den Begriff STEIN enthalten.

Schüleraustausch mit Eschau

21 Schüler und Schülerinnen der 7. Klassen, zwei Lehrer, eine lange Zugfahrt und viel Neugier – so begann der Schüleraustausch mit Eschau/Frankreich am 11.03.12, der von der Fachleiterin Französisch OStRin Raub und ihrer französischen Kollegin Mme Jäger organisiert wurde. Eine Woche verbrachten die GMG-Schüler zusammen mit ihren Lehrkräften StR Dr. Preitschaft und StRin Schörnig am Collège Sébastien Brant in Eschau im Elsass.

COMENIUS-Assistentin am GMG

Seit Mitte Januar ist die türkische COMENIUS-Assistentin Buket Aksu am GMG. COMENIUS-Assistenzkräfte nehmen an ihren Einsatzschulen die unterschiedlichsten Aufgaben wahr. Sie unterrichten ihre Muttersprache, vermitteln Wissen über ihr Heimatland, gestalten fächerübergreifenden Sachfachunterricht mit, z.B. Erdkunde, führen Unterrichtsprojekte durch, unterstützen benachteiligte Schüler oder fördern besonders begabte Schüler in Kleingruppen und helfen bei der Durchführung einer COMENIUS-Schulpartnerschaft zwischen der Gasteinrichtung und einer Einrichtung im Herkunftsland der Assistenzkraft.

GMG-Team mit schnellen Sprüngen auf das Siegertreppchen

Mit drei Teams beteiligte sich das GMG am diesjährigen Bayerischen Schulwettbewerb im Rope Skipping, der für Nordbayern am 29.03.2012 in Nürnberg ausgetragen wurde.

Neue Partnerschaft etabliert

Das Gregor-Mendel-Gymnasium hat einen neuen Partner: die amerikanische High School in Vilseck. Bei dem Gedanken an eine Zusammenarbeit mit amerikanischen Schulen achtet kaum jemand darauf, dass rund 30 000 Amerikaner in der Oberpfalz leben. Und die haben ihre komplette Infrastruktur mitgebracht, wozu auch die Schulen gehören.

Auszeichnung für Eduard Heidenreich

Eine große Auszeichnung wurde Eduard Heidenreich, Schüler der 9. Klasse des Gregor-Mendel-Gymnasiums, zuteil. Unter mehreren hundert Bewerberinnen und Bewerbern konnte er sich beim Wettbewerb „Talent im Land“ durchsetzen und erhält nun ein Stipendium der Robert Bosch Stiftung. Zielgruppe des unter Verantwortung des bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus durchgeführten Programms sind besonders begabte junge Menschen aus Zuwandererfamilien, die von hoher Leistungsbereitschaft geprägt sind und sich ehrenamtlich in Schule und Gesellschaft engagieren. Am 26.

Comenius-Projektfahrt London ("From Root to Fruit")

Im Rahmen des Comenius-Projektes „From Root to Fruit“ hoben 22 Schüler und 4 Schülerinnen am 1. März  2012 bereits um 6.40 Uhr am Nürnberger Flughafen ab, um nach London zu unserer Partnerschule (Greek Secondary School of London) zu gelangen. Nach einem kurzweiligen Flug und Ankunft bei strahlendem Sonnenschein bescherte uns ein nicht angekommener Koffer einen längeren Aufenthalt am Flughafen … der Koffer wurde glücklicherweise wieder gefunden bevor wir noch unser Hostel erreicht hatten.

Gelungener Skikurs der 7.Klassen

Eine rundum gelungene Skiwoche für die Schüler und Lehrer der 7. Jahrgangsstufe

Nachdem die Gruppe des Gregor-Mendel-Gymnasiums einen phantastischen Skikurs mit vier herrlichen Skitagen erleben durfte, musste am Samstag die Heimreise angetreten werden.

GMG holt 3. Platz bei Nordbayerischer

Nachdem sich die Jungen IV Mannschaft des Gregor-Mendel-Gymnasiums als beste oberpfälzer Mannschaft für das Turnier der besten nordbayerischen Mannschaften qualifiziert hatte, konnte das Tischtennis-Team einen hervorragenden 3. Platz bei den Nordbayerichen Meisterschaften erringen.

GMG gewinnt Bezirksfinale im Tischtennis

Schulmannschaft des GMG mit Betreuer Thomas Helfer

Im diesjährigen Bezirksfinale der Jungen IV in Kemnath spielten die besten vier Mannschaften der Oberpfalz den Sieger des Bezirksfinales aus.

Das Gregor-Mendel-Gymnasium musste gleich im ersten Spiel gegen die Mannschaft aus Bad Kötzting antreten. Es stellte sich aber schnell heraus, dass das GMG in allen Belangen überlegen war, so dass ohne Satzverlust ein 9 : 0 Sieg errungen werden konnte.

53. Vorlesewettbewerb für die 6. Jahrgangsstufe 2011/2012

Wahre Vorlesetalente brachte der diesjährige Vorlesewettbewerb der 6. Jahrgangsstufe zum Vorschein!

Nachdem sie sich im Vorfeld bereits in ihren Klassen als beste Leser präsentiert hatten, traten am Freitag, den 9. Dezember 2011 Daria Pauli (6a), Simon Trage (6b) und Emily Eckert (6c) im Schulentscheid gegeneinander an.

1. Preis im Landeswettbewerb Mathematik

Der Landeswettbewerb Mathematik wird vom Bayerischen Kultusministerium veranstaltet und richtet sich an besonders begabte Schüler in der Mittelstufe an bayerischen Gymnasien und Realschulen.  Begabte Schüler? Ja, begabt sollte man schon sein, aber auch ausdauernd. Man muss sich an Problemen festbeißen können, darf nicht zu früh aufgeben. Um am Wettbewerb teilnehmen zu können, muss man mehrere Aufgaben aus verschiedenen Bereichen der Mathematik lösen. Sie alle klingen ganz einfach, die Lösung zu finden, ist aber meist alles Andere als das.  Beispiel gefällig? Hier eine der Aufgaben in diesem Jahr.

Comeniusprojekt STONES - Besuch griechischer Gastschüler am GMG

Die Erwartungen bezüglich des Wetters waren hoch gesteckt – und konnten leider nicht annähernd erfüllt werden. Während letztes Jahr zur selben Zeit sich eine französische Schülergruppe von unserer Partnerschule über Schnee in großen Mengen freuen konnte, wurde dieses Vergnügen den Griechen weitestgehend vorenthalten….stattdessen eher verregnete Tage … aber das war auch der einzige Wermutstropfen, der die Freude der  griechischen Gästen aus Patras jedoch nicht wirklich trübte.

France Mobil am GMG

„Frankreich, seine Sprache und seine Kultur“…

„Frankreich, seine Sprache und seine Kultur“… - So lautet das Motto des France Mobil, das am Gregor-Mendel-Gymnasium am 22. November 2011 zu Gast war, um den Schülerinnen und Schülern der 5. Klassen die französische Kultur und das Land näherzubringen und sie auf das Erlernen der französischen Sprache einzustimmen. Das France Mobil besteht aus zwölf Franzosen, die, unterstützt von französischen Unternehmen, Fernsehsendern und deutschen Schulbuchverlagen, verschiedene Schulen in ganz Deutschland besuchen.

GMG erhält Auszeichnung "Umweltschule in Europa 2011"

Insgesamt 71 südbayerische und oberpfälzische Schulen wurden am 15. November 2011 in München für ihre Ideen und Projekte zum Thema Umweltschutz ausgezeichnet. Für das Gregor-Mendel-Gymnasium nahm Frau OStRin Schwender von Umweltminister Dr. Marcel Huber die Auszeichnung für das besondere Engagement zur nachhaltigen Verbesserung der Schulumwelt entgegen.

China-Blog

Heute ging es los. 16 Schüler und drei Begleitpersonen brachen - nervös und neugierig - um 7.00 Uhr nach Wuxi auf. Erster Stopp nach unserem Abflug wird Haarlem, wo wir unsere Zwischenstoppzeit für einen kleinen Stadtbummel nutzen werden. Haarlem war ein schöner Stopp mit einem Spaziergang durch die pittoreske Stadt und der letzte europäische Eindruck, den wir auf unsere Reise mitgenommen haben.

Chemie für Grundschüler: Grundschule Dreifaltigkeit zu Gast am GMG

Das Fach Chemie ist als solches in den Lehrplänen der Grundschule nicht verankert, aber dennoch lassen sich Grundschüler für chemische Fragestellungen und Experimente leicht begeistern. Mit drei ganz besonderen Unterrichtsstunden, bei denen die Schüler der 4. Klassen der Grundschule Dreifaltigkeit Amberg einfache chemische Versuche selbst durchführen konnten, versuchte das P-Seminar Chemie (Q12)  „Chemie für Grundschüler“ unter der Leitung von StR Dr. Christian Preitschaft naturwissenschaftliches Interesse zu wecken.

Ausstellung Rechtsradikalismus in Bayern

 

Seit dem 07. Oktober 2011 befindet sich die Wanderausstellung "Rechtsradikalismus in Bayern" der Friedrich-Ebert-Stiftung am Gregor-Mendel-Gymnasium.

Seiten

Subscribe to Gregor-Mendel-Gymnasium Amberg RSS