In der Oberpfalz Dritter

Am 26.4.2017 traf sich die Mannschaft des GMG wieder einmal zur jährlichen Oberpfalzmeisterschaft im Sportklettern im Sportkletterzentrum in Regensburg. Für die Mannschaft war es aber in dieser Zusammenstellung das erste Mal. Thomas Ratzke, Maximilian Dobmeier, Paula Haberberger, Laura Wöllmer, Jonas Renner und Jakob Eckl traten an, um sich mit 5 weiteren Mannschaften ihrer Altersklasse zu messen.

Ein neuer Wettkampfmodus versprach ebenfalls für Spannung zu sorgen. Wurde der Wettkampf früher immer über das Seilklettern entschieden, so mussten die sechs Sportler sich nun im Bouldern, Speedklettern und im Seilklettern beweisen. Und das haben sie nicht schlecht hinbekommen. Immerhin landeten wir (wenn auch ganz knapp) vor dem Fraunhofer Gymnasium in Cham auf einem ansehnlichen dritten Platz. Und nebenbei hatten wir einen schönen Tag mit ganz viel Klettern!

Dem Erasmus-Gymnasium Amberg gratulieren wir zu einem hervorragenden zweiten Platz und bei unserem Kunstlehrer Herrn Kamann bedanken wir uns für die Unterstützung im Wettkampf.

Andreas Ried