Das GMG gewinnt den Konrad-Heiß-Pokal

Am Wochenende trat die Lehrermannschaft des GMG beim Volleyball-Wettbewerb des BLLV-Kreisverbands um den Konrad-Heiß-Pokal an. Im Spielmodus "Jeder gegen Jeden" konnten sich die GMGler nur äußerst knapp durchsetzen. Insbesondere musste das letzte Match gegen die Routiniers von der Grund- und Mittelschule Königstein deutlich verloren gegeben werden. Da diese zuvor aber ebenfalls eine Niederlage eingefahren hatten, konnte sich unsere Mannschaft durch das bessere Punktverhältnis den Pokal in diesem Jahr wieder sichern. Mit ebenfalls nur geringem Abstand folgte als Dritter die Mannschaft des HCA Sulzbach-Rosenberg.