GMitteilunG

Alle aktuellen Beiträge aus GMitteilunG (offizielle Neuigkeiten)

Aktuelles

Faires Fest mit der Dreifaltigkeitsschule

Passend zur Entrümpelung des Kleiderschranks im Frühling fand kurz vor den Osterferien in der Aula der Dreifaltigkeits-Mittelschule ein Kleidertauschmarkt mit Fairem Fest in Kooperation von Mittelschule und dem Gregor-Mendel-Gymnasium statt. Der Kleidertauschmarkt sollte eine sinnvolle Alternative zum Handeln der „Wegwerfgesellschaft“ aufzeigen. Im Vorfeld wurden die Schülerinnen und Schüler über die negativen Auswirkungen der „Fast-Fashion“ informiert.

Riesiges Interesse am Übertrittsabend

Riesengroß war das Interesse der Viertklässer und ihrer Eltern an der Informationsveranstaltung des GMGs zum Übertritt. Nach der Eröffnung durch den Chor und eine Akrobatikgruppe, die beide großen Zuspruch fanden, folgte eine Überraschung: die Ankündigung einer Theaterklasse. Danach konnten die Kinder auf einer Schulhausrallye das Gebäude und etliche Fächer kennenlernen.

Future, Ambitions and Challenges for Europe

F.A.C.E. - ein Projektname, als hätte ihn sich Laokoon ausgedacht, der die Trojaner vor dem "Danaergeschenk" des Holzpferdes warnte. Für die jugendlichen Teilnehmer aber hat Europa trotz aller Herausforderungen Zukunft. Also reiste eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern des GMGs nach Spanien, bzw. Katalonien.

23. März, 17:00 Uhr: Übertrittsinformationen am GMG

Quo vadis, Gymnasium? – Eine Frage, die hoffentlich bald beantwortet wird. Aktuelle Denkansätze und Tendenzen direkt aus dem Kultusministerium können Eltern am Informationsabend zum Übertritt des Gregor-Mendel-Gymnasiums erfahren, der am 23. März ab 17:00 in der Aula der Schule stattfinden wird.

Hochfliegend: GMG - Schüler/innen schneiden in den jährlich stattfindenden Jahrgangsstufentests sehr gut ab

Jährlich finden in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik bayernweit einheitliche Vergleichstests statt. Das GMG war in diesem Jahr an fünf Tests beteiligt und viermal platzierten sich die Schüler/innen in der Spitzengruppe der beteiligten Schulen in der Oberpfalz. Das ist besonders bemerkenswert, da die Oberpfalz regelmäßig bessere Ergebnisse vorweisen kann, als der Durchschnitt Bayerns. Die Gratulation gilt den Schülerinnen und Schülern und den beteiligten Lehrkräften!

GMG und Wirtschaftsschule helfen Hand in Hand

Durch die fortlaufende Ausstattung der Klassenzimmer des Gregor-Mendel-Gymnasiums mit neuen Schulmöbeln und wegen der Generalsanierung der Städtischen Wirtschaftsschule stehen jetzt schon zahlreiche Lehrerpulte, an die 150 Schulbänke, etwa 350 Stühle und rund 25 "Overhead"-Projektoren zur Verfügung. Diese bereits erhaltenen Schulmöbel möchte György Müller, Pädagogischer Mitarbeiter der Nachmittagsbetreuung am GMG und ehemaliger Lehrer und Erzieher am Ungarischen Gymnasium Kastl, an die Kalvinistisch-Reformierte-Bistums-Schule, nach Oradea (Grosswardein) in Rumänien transportieren lassen.

The Voice of Young Europe in Terrassa (Spanien)

Als sich die Gruppe bestehend aus 8 Schülerinnen und 3 Schülern sowie einer Begleitlehrkraft am frühen Sonntagmorgen am Bahnhof in Amberg traf, wusste noch keiner, was der Tag alles an Überraschungen für sie bereit halten würde. Kaum in den Zug eingestiegen wurde festgestellt, dass ein Handy zu Hause vergessen worden war .... aber dafür gibt es glücklicherweise verständnisvolle Eltern, die es dem Zug hinterherfahren .... Kaum aus dem Bus in München ausgestiegen wurde festgestellt, dass ein Rucksack samt Handy und sämtlicher Ausweispapiere vergessen worden war ...

FROHE WEIHNACHTEN VOM GMG

Das GMG dankt allen Freunden und Förderern für die konstruktive Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und wünscht eine erholsame, insbesondere friedliche Weihnachtszeit, dazu alles Gute für 2017!

Der Unterricht beginnt wieder am 09. Januar 2017. Während der Ferien ist das Sekretariat vom 02.01. - 05.01. täglich von 08:00 bis 12:00 Uhr besetzt.

ÖDP - Stadtratsfraktion am GMG

Mitglieder der ÖDP - Stadtratsfraktion und weitere Mitglieder der Partei - darunter drei ehemalige GMGler - besuchten das Gregor-Mendel-Gymnasium und wurden von OStD Welnhofer durchs Gebäude geführt. Die Besucher wollten sich vergewissern, was mit den Sondermitteln zum Bauunterhalt geschehen war, die der Stadtrat zur Verfügung gestellt hatte.

Das Schenken der Lämmer

Wenig überraschend fand eine Aktion der Firma Sheepworld großen Zuspruch, da sich die Ursensollener entschlossen hatten, dem GMG Adventskalender zu spendieren. Sie wurden Herrn Bastian Wild beinahe aus den Händen gerissen. Dank der Großzügigkeit der Firma konnten alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7.

Seiten

Subscribe to